Freitag, 4. Juli 2008

Was tut die neue Generation in Zeiten der Langeweile?

Gestern hab ich nach Ewigkeiten mit einer Freundin telefoniert. Sie meinte dass sie jemanden kennen gelernt hat. Ich natürlich voller Neugier frage sie gleich wo sie sich kennen gelernt haben, woraufhin sie meinte dass sie ihm aus Langeweile auf einem Online Portal für Studierende mal geschrieben hat - Aus Langeweile - !
Dieses Wort verfolgt mich seit gestern. Nicht falsch verstehen, ich freu mich für sie, besonders wenn es ein netter Typ ist, doch wie unwählerisch muss man sein, um jemanden aus Langeweile zu schreiben, und sich dann noch eine Beziehung mit der Person vorstellen zu können? Was ist mit der neuen Generation los? Wo bleiben Beziehungen, die mit einem Flirt, einem Anziehenden Blick, einem Lächeln oder von mir aus einer dummen Anmache angefangen haben. Wo bleibt der Reiz und die Spannung bei der ganzen Sache? Ist das der Grund warum so viele Menschen fremd gehen, weil es einfach an Spannung fehlt? Beginnt man eine Beziehung auf einem Online Portal aus Verzweiflung oder schlimmer, eeil man nicht allein sein möchte bzw. allein sein kann? So viele Fragen, nur weil sie gestern gemeint hat: Aus Langeweile! Hat sie sich das nicht sparen können?
Add I: Für die jenigen die mir geschrieben haben, warum ich die After-SIP-Party nicht bewertet hab, muss ich sagen... Ich bin nicht stolz auf die Ergebnisse, nicht aus Mangel an Punkten, sondern weil der Abend nicht so verlaufen ist, wie ich es mir letztendlich erwartet hätte!
Add II: Ich hab gestern meinen 1000en Besucher gehabt. Ich bin zwar stolz, aber ist euch Leuten so langweilig :D ? Wenn ja, habt Ihr grosse Chancen die Liebe eures Lebens auf einem Online Portal (wie MySpace, Facebook, StudiVZ, High5 oder Orkut) zu finden!
AddIII: Wir waren vorgestern auf Khalid's Grillparty. Ich nütze die Chance hier nochmal mich bei Ihm zu bedanken. Wahnsinn was die Arabische Küche so zu bieten hat. Es hat sich definitiv ausgezahlt Ihm ein Geburtstagslied zu schreiben :)

Kommentare:

Anonym hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
Anonym hat gesagt…

thx